Geschichte unseres Unternehmens

Seit der Gründung des Betriebes am 17.05.1977 durch Herrn Manfred van der Beck und Herrn Ernst Schnellbach mit den Mitarbeitern Franz Antonissen, Klaus Ridder, Uwe Silberkuhl und Wolfgang Hamacher hat sich das Unternehmen mittlerweile auf 16 Mitarbeiter vergrößert.

Das erste Lager war eine Scheune an der Klingenburgstraße in Mülheim-Menden und das Büro auf der Hingbergstraße in Mülheim-Heissen. Die Vergrößerung des Unternehmens brachte es mit sich, dass am 01. Januar 1987 ein größeres Lager mit Bürogebäude auf der Bruchstraße in Mülheim angemietet wurde.

Herr Manfred van der Beck übergab die Geschäftsführung am 08.06.2004 an seinen Sohn, Herrn Stefan van der Beck.

Am 01.März 2012 wurden dann die neuen Räumlichkeiten im Mülheimer Hafen auf der Timmerhellstraße 27 bezogen.